erleben, was verbindet.

Herzlich Willkommen auf Ihrer Online-Informationsseite zum Finalturnier
der Telekom Golfserie 2014 | 17. - 20. September 2014 | Vila Vita Parc | Portugal

Wir möchten Ihnen auf diesem Weg nochmals ganz herzlich zur Teilnahme am diesjährigen Finale gratulieren und wünschen Ihnen jetzt schon ganz viel Spaß und Erfolg. Über unsere neue Online-Informationsseite möchten wir Ihnen im Vorfeld und natürlich auch vor Ort, die wichtigsten Informationen rund um das Finalturnier übermitteln. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Klicken und Scrollen.

Highlights

Golfplatz Finalturnier
Oceanico Faldo Course
Wichtige Reiseinformationen
Was Sie für Ihre Reise wissen sollten
Das Telekom Team
Ihre Ansprechpartner im GK-Segment
Informationsblatt Druckversion
Das Wichtigste im Überblick zum Ausdrucken

 

Die Telekom Service-Welt
Wissenswertes für Geschäftskunden
Telekom Golfserie 2014
Stationen und Impressionen
Serienpartner SAMSUNG
Produkte für Geschäftskunden
Charity & Helfen
Golfen für den guten Zweck - "Ich kann was"

und mehr...

Der Gandl-Tipp

Von Experten betreut - Unter diesem Motto steht Ihnen der bekannte und sympathische Golfprofi Stephan Gandl mit seinen Tipps und Tricks für das Finale zur Verfügung.

Mehr erfahren

Location

VILA VITA Parc ist der ultimative Hotspot für Golfspieler und bietet beste Voraussetzungen, um Spaß am Golfen zu haben.

Mehr erfahren

Hotel

WOHNEN IM ÜBERBLICK



Erleben Sie Portugal von seiner schönsten Seite: VILA VITA Parc entführt Sie in eine luxuriöse Oase des individuellen Service, in der die Gastfreundschaft und die Kultur des Landes klare Akzente setzen. Portugals feinstes 5-Sterne-Deluxe Resort ist das ultimative Hideaway. Der Blick geht über den blau glitzernden Atlantik zum Horizont oder auf das üppige Grün der Gärten. In der Luft liegt das Gefühl von Sonne, Meer und unbeschwerten Urlaubstagen. Inmitten 22 Hektar subtropischer Parkanlage und vor der Kulisse einer spektakulären Felsenküste bietet das VILA VITA Parc eine breite Auswahl von luxuriösen Zimmern und Suiten bis hin zu Villen mit Terrasse und Atlantikpanorama. Die verschiedenen Zimmerkategorien befinden sich in vier unterschiedlichen Gebäuden mit individuellem Charakter und Flair und sind über die weitläufige Anlage hoch über den Klippen verteilt. Verschwenderische Farbenpracht außen, dezenter Luxus und mit viel Feingefühl eingerichtete Behaglichkeit innen: An Ihr Urlaubsdomizil VILA VITA Parc dürfen Sie höchste Ansprüche stellen.

RESORT

ZIMMER

Adresse/Anfahrt


Rua Anneliese Pohl, Alporchinhos
8400-450 Porches
Algarve / Portugal

Telefone: (+351) 282 310 100
Telefax: (+351) 282 320 333
email: frontoffice@vilavitaparc.com
email: reservas@vilavitaparc.com
web: www.vilavitaparc.com

GOLFPLATZ

Oceanico Faldo Course

18 Löcher I PAR: 72 I Länge: 6.598 m I Slope Rating: 138 I Architekt: Nick Faldo I Ort: Silves

Bildquelle: www.oceanicogolf.com

LOCH 1

Vorgabeverteilung: 7 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Von dem erhöhten Abschlag ist es klug, wenn man sich mit seinem Drive auf der rechten Fairwayseite hält und für den zweiten Schlag ein bis zwei Schläger "länger" wählt, also z.B. anstatt eines Eisen 6 ein Eisen 5 oder 4. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, den Bunkern vor dem Grün taktisch aus dem Weg zu gehen.

Tee

Meter

Pro 415
Amateur 410
Amateur 388
Senior/Junior 362
Ladies 320

LOCH 2

Vorgabeverteilung: 17 / PAR 3

Der Gandl Tipp:
Das erste von vier PAR 3 Löchern auf diesem Platz, mit einem sehr großen Grün. Das Grün ist allerdings sehr onduliert und hat viele und starke Breaks. Es empfiehlt sich somit das Grün auf der Trainingsrunde sehr genau anzuschauen.

Tee

Meter

Pro 174
Amateur 169
Amateur 147
Senior/Junior 126
Ladies 96

LOCH 3

Vorgabeverteilung: 11 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie kürzen das Dogleg links ab und versuchen mit einem einmaligen Drive aufs Grün oder kurz davor zu schlagen, oder Sie platzieren Ihren Drive mittig auf das Fairway (was auch mit einem Holz 3 möglich ist), um dann noch ein kurzes bis mittleres Eisen auf das Grün zu schlagen.

Tee

Meter

Pro 324
Amateur 319
Amateur 310
Senior/Junior 268
Ladies 214

LOCH 4

Vorgabeverteilung: 3 / PAR 5

Der Gandl Tipp:
Wenn man einen sehr guten Abschlag gemacht hat, besteht die Möglichkeit, mit zwei Schlägen über den Graben zu schlagen oder sogar das Grün zu erreichen. Die sicherere und taktisch kluge Variante ist, den zweiten Schlag vor den Graben zu platzieren und mit dem dritten Schlag das Grün zu treffen.

Tee

Meter

Pro 546
Amateur 520
Amateur 478
Senior/Junior 433
Ladies 388

LOCH 5

Vorgabeverteilung: 9 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Hier ist der Schlüssel zu einem guten Score ein platzierter Abschlag mit einem Holz 1 oder Holz 3 mittig auf das Fairway. Alles andere bedeutet unnötiges Risiko.

Tee

Meter

Pro 365
Amateur 336
Amateur 309
Senior/Junior 281
Ladies 236

LOCH 6

Vorgabeverteilung: 5 / PAR 5

Der Gandl Tipp:
Dieses PAR 5 hat fast die gleiche Länge wie Loch 4 nur jetzt genau in die entgegengesetzte Himmelsrichtung. Daher ist dort meist mit Gegenwind zu rechnen. Wichtig ist, dass Sie mit dem Schlag zum Grün über die linke Seite kommen.

Tee

Meter

Pro 541
Amateur 517
Amateur 489
Senior/Junior 461
Ladies 414

LOCH 7

Vorgabeverteilung: 13 / PAR 3

Der Gandl Tipp:
Dieses PAR 3 Loch ist deutlich länger als Loch 2. Falls Sie das Grün nicht treffen, sollten Sie es besser rechts verfehlen. Von dort gibt es eine bessere Chance auf ein PAR, weil hier die Chance auf ein Up and Down besteht.

Tee

Meter

Pro 199
Amateur 194
Amateur 181
Senior/Junior 154
Ladies 125

LOCH 8

Vorgabeverteilung: 1 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Hier hat man zwei Möglichkeiten für den Teeshot: Entweder direkt links entlang zwischen Bunker und Wasserhindernis, womit Sie von einem kürzeren zweiten Schlag profitieren würden. Oder Sie wählen einen sichereren Abschlag rechts neben den Bunker, dann bleibt Ihnen ein längerer zweiter Schlag, der allerdings schnell auf dem Grün liegen bleiben muss.

Tee

Meter

Pro 388
Amateur 363
Amateur 335
Senior/Junior 317
Ladies 276

LOCH 9 (Longest Drive)

Vorgabeverteilung: 15 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
An diesem Loch sollte man den Abschlag auf das Plateau bringen, dann hat man einen entspannten zweiten Schlag zum Grün. Allerdings zählt hier auch die Weite Ihres Abschlags, wenn Sie den begehrten Sonderpreis von TaylorMade erspielen möchten. Ein Extra-Müsliriegel kann sich hier lohnen!

Tee

Meter

Pro 355
Amateur 350
Amateur 325
Senior/Junior 264
Ladies 218

LOCH 10

Vorgabeverteilung: 8 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Ein sehr anspruchsvolles Loch: Zwei lange gute Schläge bieten die Chance, das Grün zu erreichen. Vermeiden Sie die linke Seite. Von dort wird es schwierig.

Tee

Meter

Pro 458
Amateur 445
Amateur 433
Senior/Junior 418
Ladies 373

LOCH 11

Vorgabeverteilung: 16 / PAR 3

Der Gandl Tipp:
Ein sehr kurzes PAR 3. Durch das lange Grün können mehrere Schläger in Frage kommen, je nachdem ob die Fahne vorne oder hinten steht.

Tee

Meter

Pro 149
Amateur 132
Amateur 115
Senior/Junior 105
Ladies 96

LOCH 12

Vorgabeverteilung: 6 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Mit 299 Metern ein relativ kurzes PAR 4, durchgängig bergauf. Wichtig hier ist das Platzieren des Abschlages auf das Plateau mittig auf das Fairway. Für den zweiten Schlag definitiv mindestens einen “längeren” Schläger nehmen.

Tee

Meter

Pro 319
Amateur 314
Amateur 299
Senior/Junior 286
Ladies 253

LOCH 13

Vorgabeverteilung: 2 / PAR 5

Der Gandl Tipp:
Hier muss man den Abschlag auf die Linke Seite platzieren, weil das Fairway stark nach rechts hängt. Für den zweiten Schlag sollte man eher einen “kürzeren” Schläger und besser die defensive Variante wählen.

Tee

Meter

Pro 613
Amateur 591
Amateur 521
Senior/Junior 485
Ladies 449

LOCH 14

Vorgabeverteilung: 10 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Hier sollte das Ziel sein, den Abschlag auf die rechte Fairwayhälfte zu platzieren. Dann wird der zweite Schlag deutlich leichter.

Tee

Meter

Pro 348
Amateur 343
Amateur 327
Senior/Junior 281
Ladies 259

LOCH 15

Vorgabeverteilung: 14 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Hier sollten Sie sich deutlich links halten, sogar links im Rough ist kein Problem. Von rechts ist das Loch wesentlich schwieriger zu spielen.

Tee

Meter

Pro 367
Amateur 332
Amateur 303
Senior/Junior 267
Ladies 244

LOCH 16

Vorgabeverteilung: 18 / PAR 3

Der Gandl Tipp:
Ein sehr kurzes PAR 3 und durch das tiefer liegende Grün spielt sich das Loch noch kürzer. Bedenken Sie dies bei der Schlägerwahl.

Tee

Meter

Pro 138
Amateur 124
Amateur 112
Senior/Junior 106
Ladies 83

LOCH 17

Vorgabeverteilung: 4 / PAR 4

Der Gandl Tipp:
Ideal wäre hier den Abschlag auf das obere Level der rechten Fairwayseite zu platzieren. Oft wird hier der zweite Schlag zu kurz, was an der Silhouette des Golflochs liegt.

Tee

Meter

Pro 403
Amateur 372
Amateur 353
Senior/Junior 315
Ladies 286

LOCH 18

Vorgabeverteilung: 12 / PAR 5

Der Gandl Tipp:
Wenn man hier nicht wirklich einen sehr exzellenten Drive erwischt hat, empfehle ich Ihnen einen Lay-up-Schlag (Zwischenschlag) kurz vor den Graben, um dann mit bester Stimmung ins Clubhaus zurückkehren zu können.

Tee

Meter

Pro 496
Amateur 465
Amateur 433
Senior/Junior 405
Ladies 373

GOLFANLAGE


Im Rahmen des Telekom Finalturniers haben Sie die Möglichkeit, eine 36 Loch-Anlage mit 2 Plätzen zu bespielen, die beide von Ryder Cup Spielern geplant wurden: Der Oceanico Faldo Course (designed von Sir Nick Faldo) ist der offizielle Turnierplatz. Hier wird am 19. September das Finalturnier der diesjährigen Telekom Golfserie ausgetragen. Am Tag zuvor (18. September) wird dort auch eine offizielle Trainingsrunde stattfinden. Wer Lust und Zeit hat kann selbstverständlich auch eine Golfrunde auf dem angrenzenden Oceanico O´Connor Jnr. Course (designed von Christy O´Connor Jnr.) gegen Übernahme der Greenfee und nach vorheriger Anmeldung spielen.

Oceanico Golf
Apartado 970 | Algarve | Portugal
T.: +351 289 310 333
F.: +351 289 310 333

Regeln & Etikette

Regeln

1. Jeder Spieler muss seine eigene Golftasche haben.
2. Nur in einem wenig frequentiertem Zeitraum, ist es erlaubt alleine zu spielen .Diese Entscheidung unterliegt dem Starter.
3. Golftaschen und Trolley dürfen sich nicht auf dem Grün befinden.
4. Golfcarts sind im Abschlagbereich, auf dem Grün sowie auf dem Vorgrün nicht gestattet.
5. Das Limit pro Buggy beträgt zwei Spieler und zwei Golftaschen.
6. Hunde sind im Clubhaus und auf dem Golfplatz nicht gestattet.
7. Softspikes sind auf allen Kursen erforderlich.
8. Kinder unter 12 Jahren dürfen sich nur bei spezieller Genehmigung auf dem Golfkurs befinden, nachdem die Bedingungen und Bestimmungen gelesen, ihnen zugestimmt und sie unterzeichnet wurden.
9. Übungs- und Aufwärmaktivitäten sind nur in dem speziell dafür vorgesehenen Bereich gestattet.
10. Pitchen ist auf den Putting Grüns (Putt-Bereich) nicht gestattet.
11. Handicap-Zertifikat erforderlich. Empfohlenes Handicap: 28 für Herren und 36 für Damen.

Etikette

1. Badekleidung, Jeans, T-Shirts, ärmellose Oberteile und Turnschuhe sind im Clubhaus, im Übungsbereich und auf dem gesamten Golfplatz nicht erlaubt.
2. Kleiderordnung erfordert Hosen oder maßgeschneiderte Shorts, Polo-Hemden, Golfschuhe und Socken.
3. Einzelspieler sollten Gruppen den Vortritt lassen.
4. Gruppen mit vor sich liegenden freien Löchern sollten die nächsten flights durchspielen lassen.
5. Nach einem verlorenen Ball suchende Spieler sollten den nächsten flight durchspielen lassen, falls der Ball nicht nach kurzer Zeit gefunden werden kann.
6. Während höher frequentierteren Zeiträumen sollten die Spieler an einem Par 3 den Ball auf dem Grün markieren und den nächsten flight abschlagen lassen und dann das spiel fortsetzen.
7. Nachdem Spieler mit einem Loch fertig sind, sollten sie das Grün zügig verlassen.
8. Im Interesse aller Beteiligten sollte es keine unnötigen Verzögerungen geben. - Bereiten Sie Ihren Ball, Ihr Tee und ihren Schläger deshalb bitte vorher schon vor.
- Stellen Sie Ihren Trolley nicht zu weit vom Grün entfernt oder in der falschen Richtung zum nächsten Tee.
- Führen Sie die Scorekarte nicht am Grün.
- Machen Sie nicht mehr Schläge als notwendig um beim Stableford noch zu Punkten.
9. Verlassen Sie einen Bunker bitte so gepflegt wie Sie ihn aufgefunden haben.
10. Bitte divots auf dem fairway zurücklegen.
11. Bitte reparieren sie pitchmarken und spikespuren.
12. Grün und Fairway sollten beim Austesten der Schläger nicht beschädigt werden.
13. Bitte für die Benutzung der Buggies die Anweisungen befolgen.


Empfehlung

Hinterlassen Sie kein Geld, jegliche Wertgegenstände oder Golfzubehör in den Umkleiden oder im Auto. Hinweis: Das Golfkurs-Management übernimmt keinerlei Verantwortung für abhanden gekommene oder beschädigte Wert- und Gebrauchsgegenstände oder Golfzubehör.

Lage/Anfahrt

Rua Anneliese Pohl, Alporchinhos

Kurslage

Das Amendoeira Golf Resort ist nur 35 Minuten Fahrtzeit vom Flughafen Faro entlang der A22-Autobahn, 4 km landeinwärts vom Beach Resort Armação de Pêra, entfernt.

Anfahrt:

Flughafen Faro zur A22-Autobahn.

Verlassen Sie Faro auf der Hauptstraße entlang des Flughafen-Kreisverkehrs und folgen Sie den Hinweisschildern Richtung Faro und A22. Folgen Sie dieser Straße für etwa 2,5 km und nehmen Sie die zweite Ausfahrt rechts mit dem Hinweisschild A22 Lisboa & Portimão um auf eine Straße mit zwei Richtungsfahrbahnen zu gelangen. Nach ca. 4 km halten Sie sich links und folgen der linken Gabelung mit dem Hinweisschild A22/Lisboa/ Portimão/ Albufeira. Nach zusätzlichen 3 km nehmen Sie rechts die Ausfahrt, verlassen Sie die Straße und folgen Sie dem Hinweisschild für die A22 Lisboa/Portimão/Albufeira.

A22-Autobahn zum Amendoeira Golf Resort.

Fahren Sie weitere 45 km und nehmen Sie die Ausfahrt 7/Alcantarilha, wo Sie in einen weiteren Kreisverkehr fahren. Nehmen Sie die erste Ausfahrt rechts namens Silves und bleiben Sie auf der EN529 für ca. 2 km. Beim zweiten Kreisverkehr ist der Eingang zum Amendoeira Golf Resort auf Ihrer rechten Seite.

Programm

Mittwoch | 17.09.2014 | Ankunft

Ganztägig Ankunft am Flughafen Faro, Portugal und Transfer zum VILA VITA Parc Hotel Anschließend Check-in im Hotel
19.00 h Offizielle Begrüßung im Restaurant Adega
Ab 20.00 h Abendessen Restaurant Adega


Dresscode: Casual

Donnerstag | 18.09.2014 | Einspielen auf dem Oceanico Faldo Course

07.30 - 10.30 h Individuelles Frühstück Bela Vita
08.00 - 11.00 h Individuelles Frühstück Atlantico
10.00 - 11.30 h Abschlagzeiten für die Einspielrunde
Ab 12.00 h Halfway Lunch
Ab 14.30 h Get together im Clubhaus
Ab 19.00 h Abendessen auf der Manzar Terrasse


Dresscode: Casual

Freitag | 19.09.2014 | Turniertag auf dem Oceanico Faldo Course

07.30 - 10.30 h Individuelles Frühstück Bela Vita
08.00 - 11.00 h Individuelles Frühstück Atlantico
10.50 - 12.20 h Abschlagzeiten für das Turnier
Ab 12.30 h Halfway Lunch
Ab 15.00 h Get together im Clubhaus
19.30 h Cocktailempfang Garden Bar
Ab 20.30 Uhr Abendessen im Restaurant Ocean


Dresscode: Cocktail

Samstag | 20.09.2014 | Abreise

07.30 - 10.30 h Individuelles Frühstück Bela Vita
08.00 - 11.00 h Individuelles Frühstück Atlantico
Anschließend Transfer zum Flughafen



Shuttle Service

Donnerstag:
Shuttle VILA VITA - Oceanico Golf
8.15 - 11.30 alle 15min
Oceanico Golf - VILA VITA
15-19 Uhr alle 30min
Freitag:
Shuttle VILA VITA - Oceanico Golf
8.45 - 12.00 alle 15min
Oceanico Golf - VILA VITA
15-19 Uhr alle 30min

Service-Welt

Stephan Gandl

Der Gandl-Tipp

Liebe Finalteilnehmer,

ich freue mich sehr, dass ich Sie während des Finalturniers der diesjährigen Telekom Golfserie als Golfprofi begleiten darf. Im Vorfeld und vor Ort möchte ich sehr gerne dazu beitragen, dass Sie ein einmaliges und sportlich erfolgreiches Golferlebnis genießen können.

Vor diesem Hintergrund möchte ich Ihnen einige golferische Tipps für den Oceanico Faldo Course (unseren Turnierplatz) übermitteln: Der Platz ist designed von Sir Nick Faldo, dem mehrfachen Ryder Cup Spieler, der diesen legendären Cup auch schon gewinnen konnte. Faldo ist bekannt als einer der größten Strategen des “Game of Golfs” und so hat er auch diesen Platz designed. Das bedeutet, an den meisten Löchern hat man mindestens zwei strategische Möglichkeiten, dieses Loch zu spielen. Und an wirklich jedem Loch braucht man einen konkreten Plan, wo und wie man seinen Ball platzieren sollte, um die Löcher mit größtmöglichem Erfolg (und damit auch Spaß) zu spielen.

Und genau deshalb habe ich versucht, Ihnen eine Hilfestellung zum “Besiegen” dieses Golfplatzes zu geben. Meine konkreten Empfehlungen finden Sie unter Oceanico Faldo Course. Ich hoffe, Ihnen damit einige effektive Tipps geben zu können.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein erfolgreiches Finalturnier und einen wunderschönen Aufenthalt.

Ihr Stephan Gandl

Zur Person

Name: Stephan Gandl

Geburtstag: 19.01.1967

Geburtsort: München

Sprachen: Deutsch und Englisch

Größte Erfolge:

Gewinner der Deutschen Golflehrer-Meisterschaften (heute: Nationale PGA Meisterschaft von Deutschland).
Gewinner der Tourschool für Südafrika
2x Gewinner der süddeutschen Vierermeisterschaften der Profis


Den meisten Golfern dürfte Stephan Gandl durch seine regelmäßige Präsenz in TV und Fachmagazinen bekannt sein. Als Co-Moderator und Experte begleitet er zahlreiche Golf Berichterstattungen, als Profi-Coach prägt er seit Jahren die Golf-Tipps in den Medien. Der 47-Jährige gehörte zunächst zur deutschen Nationalauswahl, bevor er 1984 mit Handicap 1 ins Profilager unter der Führung von Heinz Fehring einstieg. Danach spielte er 16 Jahre lang als Playing-Pro. Zu seinen größten Erfolgen zählte in dieser Zeit der Sieg bei der „Nationalen Golflehrermeisterschaft von Deutschland“. Er nahm an vielen internationalen Turnieren teil, zuletzt 1998 zusammen mit Bernhard Langer an den Argentinian Open. Seit 1991 arbeitet Stephan Gandl als Golflehrer der PGA of Germany und hält Golfkurse und -trainings auf vielen Golfplätzen in ganz Deutschland. Der gebürtige Münchner gilt darüber hinaus als einer der weltweit besten Trick-Golfspieler. Die golferischen Kunststücke, die der sympathische Sportler während seiner beliebten Trick-Golf-Shows zum Besten gibt, sind spektakulär.

Erfahren Sie mehr über den Profigolfer unter www.stephangandl.com.

Partner

SAMSUNG (Serienpartner)

Das Display des SAMSUNG Galaxy S5 illustriert auf jedem Teeboard die wichtigsten Fakten zum bespielenden Golfloch (Loch Nr. sowie Meter- und PAR- Angaben)

Sowohl beim Einschlagen, als auch bei Trainings und Schnupperkursen ist das SAMSUNG Galaxy Note 10.1 das perfekte Tool für unseren Golfprofi Stephan Gandl, um mit der entsprechenden Golf-App, die Golftechnik der Teilnehmer zu verbessern.

Die SAMSUNG Pitch Challenge war ein Highlight bei allen 7 Regionalturnieren der Telekom Golfserie 2014. Wie bei der Mobilfunktechnologie war hier Tempo und Ortungsgenauigkeit gefragt. Dem Gewinner der SAMSUNG Pitch Challenge winkte jeweils ein SAMSUNG Galaxy S5. Den Promotoren diente das SAMSUNG Galaxy Note 10.1. mit S-Pen als perfektes Spielerfassungs-Tool.

SAMSUNG Produkte

Samsung Galaxy Tab S
Schlank und leicht


Schlank und leichtgewichtiges Premium-Design

Spüren Sie, wie leicht es ist, sobald Sie es in die Hand nehmen. Mit einer Displaygröße von 8,4 Zoll. Lassen Sie sich von der Mobilität und dem Premium-Design mit geschmeidigen Kanten überraschen.
Samsung Galaxy S5
Für Sie gemacht


Staub-und wasserabweisend

Die Elemente können diesem Handy nichts anhaben. Das Galaxy S5 ist beständig gegen Schweiß, Regen, Sand und Staub. Sie können es also immer und überall dabei haben.
GALAXY Note 10.1
2014 Edition


Großer, heller und kristallklarer Bildschirm für höchste Bildqualität

Das atemberaubende 10-Zoll-Display ist superschlank und federleicht und hat Full-HD-Auflösung. Damit können Sie sich auch bei hellem Tageslicht Videos ansehen.
Samsung GALAXY S5 mini
Kompaktes Design


Staub-und wasserabweisend

Mit schlanken 9,1 mm bietet das GALAXY S5 mini viele Technologien des GALAXY S5 in einem praktischen Kompaktdesign. In dieser kompakten Größe, die sich bequem mit einer Hand bedienen lässt, steckt einmalige Performance.

TaylorMade (Ausrüster)

Longest Drive

Dank unseres Partners TaylorMade-adidas wurde die Sonderwertung "Longest Drive" zu einem eignen Top-Ereignis innerhalb der Telekom Golfserie. Der Grund: TaylorMade lobte für den jeweils "Longest Drive" ihren Top-Driver "TaylorMade SLDR S" aus.

Ausrüstung

Zudem kamen alle Teilnehmer in den Genuss von hochwertigen TaylorMade-adidas GolfCaps. Die Telekom Mitarbeiter wurden zudem mit Golftextilien von adidas ausgestattet.

www.taylormadegolf.eu
www.adidasgolf.eu

Kontaktformular

Name:


E-Mail:


Telefon (Mobilnummer)


Code:

 
Senden

Firma:


Ihre Adresse für das Telekom-Startgeschenk:


Nachricht:

>